Heimspiel (18.09.11) - Saisonauftakt

 

 Die erste Mannschaft startet mit einem Remis in die neue Saison (18.09.11)


Die 1.Mannschaft von Rotation startet in die neue Saison mit einem Unentschieden gegen den TSV Tempelhof-Mariendorf I . Dieses Ergebniss sichert den ersten wichtigen Punkt in Hinblick auf das gesteckte Saisonziel: Klassenerhalt.

Besonders hervorzuheben ist unser Neuzugang in der Landesliga bei den Damen. Eva konnte eindrucksvoll ihr Einzel und gemeinsam mit ihrer Partnerin Vikki das Damendoppel gewinnen. Das Spiel wurde leider im Nachhinein von Seiten des Verbands nicht anerkannt und kampflos gegen unsere Mannschaft gewertet. Offiziell begründet wurde die Entscheidung mit einer fehlenden Jugendfreigabe unseres Jungsters Siad. Die Sektionsleitung bedauert dieses Versäumnis und den daraus resultierenden Punktverlust. 

Die Mannschaft bleibt für die kommenden Begegnungen hoch motiviert und bedankt sich für die lautstarke Unterstützung der anwesenden Zuschauer.

(David Uhlig)